9.6. Royale Hochzeiten

Gestern hat ja schon wieder ein royaler Spross seine Ehelosigkeit aufgegeben.

Ich muss gestehen, bis Freitag wußte ich nicht mal das die auch heiraten will.

Und ich muss weiter gestehen, dass mich das überhaupt nicht interessiert.
Dabei sollen Millionen Menschen die Sendungen und Übertragungen zu diesen Hochzeiten ansehen.

Warum schaut man das an? Klärt mich bitte auf!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unwichtiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu 9.6. Royale Hochzeiten

  1. Gabi schreibt:

    Keine Ahnung, wieso das so viele Leute anschauen. Weil Klatsch und Tratsch halt für manche immer interessant ist und weil sie bei den „Royals“ mal so in „deren Welt“ reinschnuppern können?
    Vielleicht glauben noch viele, dass Prinzen und Prinzessinnen ein märchenhaftes Leben haben.
    Wie gesagt, keine Ahnung.

  2. Ich wusste nicht mal, dass es die gibt! 🙂
    ich wundere mich immer, wieviele Ableger so pro Land und dann heiraten etc.
    Den Namen … den hab ich leider schon wieder vergessen …

  3. Langeweile mit hohem Heulfaktor. Du, ich, wir brauchen das nicht. Aber wir sind ja auch nicht „alle“, nöch?! ;o)

  4. Vormeinerlinse schreibt:

    …weil’s kitschig ist und irgendwie wartet man immer auf einen Moment, bei dem klar ist, daß das auch nur ganz normale Menschen sind 😉 . Ich oute mich jetzt mal als Maxima – Fan, weil für mich ist sie die „Normalste“ und sieht einfach nur gut aus. Nein, ich bin in keinem Fanclub 🙂 !
    Ach ja, stellt sich für mich die nächste Frage „warum heiratet man in weiß, mit soviel Tamtam ?“ 🙄

    • giftigeblonde schreibt:

      Klar sind das normale Menschen, deshalb wundere ich mich dass die halbe Menschheit da zuschaut!

      Warum man in weiß heiratet? Weil man halt so heiraten möchte und nicht anders, aber das hat jetzt für mich nix damit zu tun anderer Leute Hochzeiten anzugucken oder meintest du das eh außer Zusammenhang?

      Warum heiratet man überhaupt? ggg

    • Vormeinerlinse schreibt:

      Es geht doch dabei um das ganze drumherum auch, alles so pompös, alles ganz schick, Kutsche und so, Krönchen und Brillis…, daher stellt sich mir die Frage im erweiterten Kontext, ob man das alles überhaupt braucht, auch bei privaten Hochzeiten?
      Daß das jeder selber wissen muß, ist klar.
      Mit den Einschaltquoten ist’s doch immer das gleiche, alle finden’s doof, aber diese EQ kommen ja irgendwie zustande, genau wie beim Dschungelcamp 😉 !

    • giftigeblonde schreibt:

      Ha ich kann beweisen das ich nicht geguckt hab gggg, ein Glück.
      Klar solche pompösen Hochzeiten wären für mich nix, wir haben zwar in Weiß aber ohne Getöse geheiratet.
      Das ist wie mit McDonalds gell? Keiner geht hin, abe Umsätze haben die genug und expandieren tun sie auch, sicher nicht für die vielen die ja nieee hingehen grins

    • Vormeinerlinse schreibt:

      Genau, jetzt ham was 😀 !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s