Wir lassen das Ding mal außen vor!

So funktionierts vielleicht 🙂
Danke Tina für die Glocken!

skriptum ~ Eigen[/artig]es

*

Okay? Ich meine dieses Ding, das mit „W“ anfängt und sich dann über „ette“ bis zum „r“ durchringt. Es bringt nichts, da noch weiter zu thematisieren. Diese Nulpe will ja nur, dass wir immer wieder über es sprechen/tippen. Nix da, jetzt ist Schluss! Wir läuten den Frühling einfach manuell ein:

*

Glocke Alfabia Mallorca

*

Wer macht mit?

 

Ein geläutertes Wochenende wünsche ich Euch und ruft sicherheitshalber einfach Eure innere Sonne wach, hm?! ☼

*

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Diverses veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wir lassen das Ding mal außen vor!

  1. Gabi schreibt:

    Innere Sonne ist gut. Wenn sie denn da ist! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s